Spargel-Pilz-Vorspeise

(4 Portionen)

  • 500 g grüne Spargeln
  • 10 g Öl oder Butter
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 150 g frische Morcheln, geviertelt
  • 200 g mittelgrosse Champignons, geviertelt
  • 1 dl trockener Porto oder Sherry
  • 2 dl Kaffeerahm
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • Pfeffer aus der Mühle4 Scheiben Toastbrot (80 g)

Spargeln schälen, innert 10 Minuten knapp weich kochen, schräg in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden. Das Öl in einer Pfanne warm werden lassen, Schalotten zugeben und andämpfen. Mit Porto oder Sherry ablöschen und ohne Deckel ca. 10 Minuten auf kleinem Feuer köcheln, bis die Flüssigkeit eingekocht ist. Kaffeerahm zugeben und kurz aufkochen, würzen und auf Toast servieren.

Pro Portion ca.: 5 g Eiweiss, 10 g Fett, 17 g Kohlenhydrate

Quellenangabe:
D-Journal Nr. 167
Myrtha Frick

« Zurück zur Übersicht